Der schnelleStelle.de Firmenlauf ist „back in town“ und strahlt in neuem Glanz

Das Leipziger Kultevent ist mit voller Kraft zurück: 2022 erfreut sich der Firmenlauf altbekannter Beliebtheit und neuer sportlicher Möglichkeiten. Am 22. Juni 2022 wartet er mit angepasster Laufstrecke, einem munteren Rahmenprogramm und 55 Olivers auf.

Nachdem die letzten beiden Jahre Corona-bedingt nur zurückhaltende Euphorie beim Veranstaltungs- und bei den Laufteams zuließ, darf sich auf den schnelleStelle.de Firmenlauf 2022 wieder richtig gefreut werden. „Unsere Mannschaft arbeitet seit Wochen mit großer Begeisterung an der Vorbereitung des Events. Wir alle sehnen uns nach Sport, Spannung und Spaß am Miteinander unter möglichst normalen Bedingungen“, so Conrad Kebelmann, geschäftsführender Gesellschafter der Sportmacher GmbH.

Bei aktuell knapp zwölftausend Anmeldungen aus 600 Unternehmen ist mit viel Action zu rechnen. „Mit einer Auslastung von gut 60 Prozent im Vergleich zum Jahr 2019 knüpfen wir zuversichtlich und hochmotiviert an die alten Statistiken des Firmenlaufs an“, ergänzt Michael Rieß, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der Sportmacher GmbH. Die größten Teams stellen dabei das Universitätsklinikum Leipzig (546 Anmeldungen), die Stadt Leipzig (373), die DHL Hub Leipzig GmbH (330) und die BMW AG (275).

Den heiß erwarteten Startschuss am 22. Juni wird Sport-Bürgermeister Heiko Rosenthal um 18 Uhr in Vertretung des Schirmherren Oberbürgermeister Burkhard Jung geben. Auf einer leicht angepassten Laufstrecke geht es vom Festplatz am Cottaweg über Erich-Köhn- und Rietschelstraße direkt in die Friesenstraße. Anschließend führt der Lauf über die Hans-Driesch-Straße und die Landauer Brücke zur Straße Am Sportforum. Nach einer Runde über die Nordanlage wartet der Zieleinlauf über die Brücke am Cottaweg.

Wie immer freuen sich alle Läufer und Läuferinnen über lautstarke Unterstützung vom Straßenrand. Wer hier personalisiert motivieren möchte, probiert es auf gut Glück mit „Oliver“ – bei stattlichen 55 Anmeldungen auf diesen Namen hat man beim Anfeuern die besten Chancen richtigzuliegen.

Auch das Rahmenprogramm des schnelleStelle.de Firmenlaufs wird wieder für Stimmung sorgen. Auf dem Festplatzgelände laden zwei große Biergärten zum Verweilen und Durchatmen ein – natürlich mit einer Auswahl an wohlverdienten isotonischen Regenerierungsgetränken. Die große Siegerehrung um 20:45 Uhr bildet den würdigen Höhepunkt des Events. Im Anschluss können sowohl der Teamgeist als auch die erreichten sportlichen und/oder kreativen Erfolge bei Speis und Trank gebührend gefeiert werden. Um 22 Uhr fällt dann der Vorhang und es heißt: Schön war’s, bis zum nächsten Jahr!

Spätentschlossene können sich noch bis 21. Juni 2022 online auf www.leipzig-firmenlauf.de anmelden. Hier finden Sie auch alle weiteren Informationen zum schnelleStelle.de Firmenlauf.

Bei Interesse an weiteren Informationen zum schnelleStelle.de Firmenlauf können Sie uns gerne eine Mail an presse@markov-markov.de schreiben oder telefonisch unter 0341 35 00 25 80 erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Veröffentlichungen!

Die Pressemitteilung als PDF zum Download + Streckenplan mit Umleitungskarte!

Pressekontakt
MARKOV&MARKOV | Orchestrales Marketing & Kommunikation
Media City
Altenburger Straße 5
04275 Leipzig

Fon 0341 35 00 25 80
presse@markov-markov.de
www.markov-markov.de

Fotonachweis: Florian Manhardt
Quelle: Die Sportmacher

Conrad Kebelmann

Conrad Kebelmann

Gründer und Geschäftsführer von Die Sportmacher GmbH